Kontakt

Lange Bau
Maschinen & Gerüst GmbH

Bischof-Kaiser-Straße 21
48249 Dülmen

Lange Bau
GmbH & Co. KG

Bischof-Kaiser-Straße 21
48249 Dülmen

Lange Bau
Objekt GmbH

Bischof-Kaiser-Straße 21
48249 Dülmen

Öffnungszeiten

Büro

Montag – Donnerstag
8:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr

Freitag
8:00 – 14:00 Uhr

Baustelle

April – November

Montag – Donnerstag
7:00 – 16:30 Uhr

Freitag
7:00 – 14:15 Uhr

Baustelle

Dezember – März

Montag – Donnerstag
8:00 – 16:30 Uhr

Freitag
8:00 – 13:45 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Foto René Lange
Dipl.-Bauing. René Lange

Geschäftsführung
Bauvorlagenberechtigter
Bauleitung

Foto Franziska Lange
Franziska Lange

Assistenz der Geschäftsführung
Buchhaltung

Frank Wortmann

Bauzeichner
Ausschreibung

Leandra Schmelter

Studentische Mitarbeiterin
CAD

Michael Eissing

Baustelle
Polier

Christian Langener

Baustelle
Polier

Kontaktformular

Bei uns sind Sie sicher:
Wir nutzen Ihre angegebenen Daten nur, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Fragen und Anliegen zu beantworten. Wenn Sie uns über die Website kontaktieren, speichern wir gegebenenfalls diese Korrespondenz sowie die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine entsprechende E-Mail an info[at]langebau.de schicken.

Laden Sie den Inhalt von Google reCAPTCHA, um das Kontaktformular abschicken zu können.

Lade Google reCAPTCHA

Mit einem Sternchen* markierte Felder sind Pflichtangaben.

QR Code

Lange Bau GmbH & Co. KG
Bischof-Kaiser-Straße 21
48249 Dülmen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Voriger
Nächster
Im Urlaub nach Hause kommen
Architekt Alberti ist begeistert von der Holzmodulbauweise in Zusammenarbeit mit der Ueding GmbH aus Billerbeck. Durch den hohen Vorfertigungsgrad ist diese Art zu bauen sehr schnell, sehr nachhaltig und vom Wohnraumklima nicht zu übertreffen. Nach sechs Wochen waren alle sechs Häuser aufgestellt!
„Unser Anspruch war es, eine Haus zu schaffen, das mindestens genau so schön wie das eigene Zuhause ist“, sagt Alberti.
Die Häuser tragen die schönen Namen Luise, Julius, Anton, Maxim und Juliana – benannt nach den Mitgliedern der Familie des Architekten. Sie sind 120 Quadratmeter groß und haben drei Schlafzimmer. „Haus X“ hat 140 Quadratmeter Wohnfläche und ist für zehn Personen gedacht.
Der Blick nach draußen in die Natur beeindruckt aus fast jedem der Fenster. Auf dem Hang gegenüber befindet sich ein Naturschutzgebiet mit einem bewaldeten Hügel.
Die schönen Kaminöfen von der Firma DROOFF in Brilon baute die Wärme & Design Kamin- und Kachelofenbau GmbH aus Münster ein. Den Gästen steht immer ausreichend Holz zur Verfügung.
Das Wohnzimmer ziert innen schicker, unverarbeiteter Beton. Eine Holztreppe führt auf eine obere Etage. Die Decken sind aus unbehandeltem Holz, was dem Haus eine gemütliche Lodge-Atmosphäre verleiht.
Das Naturschutzgebiet „Hochheide“, das gleich hinterm Haus beginnt, ist bekannt als Wander- und Mountainbike-Gebiet. Nach einem aktiven Tag tut der Gang in die hauseigene Sauna gut.
Baden mit Aussicht: Firma Dertenkötter sorgte für die Sanitärbereiche, angenehmes Raumklima und fußwarme Böden.
Voriger
Nächster